VENTE FLASH !! -10% SUR TOUT LE SITE code : JUIN2024
Fin dimanche a 23h59
DAS SCHÄDELSYMBOL UND SCHÄDELSCHMUCK | Santa Muerte

DAS SCHÄDELSYMBOL UND SCHÄDELSCHMUCK

UNSERE FASZINATION FÜR DAS GEHEIMNIS DES TODES MACHT ES UNMÖGLICH, BEIM ANSEHEN EINES MENSCHLICHEN SCHÄDELS GLEICHGEMÄSS ZU BLEIBEN. OBWOHL TOT, LEICHT ERKENNBAR MENSCHLICHE MERKMALE ERINNERN UNS AUCH AN UNSERE EIGENE STERBLICHKEIT.

 

bracelet tete de mort

 

Das mysteriöse Bild vonSchädel Menschlichkeit ist tief in die Köpfe von Menschen und Kulturen auf der ganzen Welt eingebrannt. Als solches ist es ein Symbol für Bewusstsein, Leben und Tod, Zeit, Piraterie, Abenteuer, Rebellion und Freiheit, Geheimnis, Alchemie und Unsterblichkeit.

Unsere Faszination für das Mysterium des Todes macht es unmöglich, dem Anblick eines Menschen gegenüber gleichgültig zu bleibenSchädel Mensch.
Obwohl tot, sind die leicht erkennbaren menschlichen Züge eine starke Erinnerung an unsere eigene Sterblichkeit.

Das mysteriöse Bild vonSchädel Menschlichkeit ist tief in die Köpfe von Menschen und Kulturen auf der ganzen Welt eingebrannt. Als solches ist es ein Symbol für Bewusstsein, Leben und Tod, Zeit, Piraterie, Abenteuer, Rebellion und Freiheit, Geheimnis, Alchemie und Unsterblichkeit.

Als Symbol unseres eigenen Bewusstseins für das schwer fassbare Konzept von Zeit und Sterblichkeit ist der Schädel gleichzeitig ein Symbol für die Suche nach Leben.

 

In alchemistischen Transkriptionen dient der Schädel als Symbol wertloser Überreste auf der Suche nach Unsterblichkeit. Er verkörpert den menschlichen Geist, der versucht, die Grenzen seines eigenen Bewusstseins und seiner Sterblichkeit zu durchbrechen.
Die berühmteste Schädelsymbolik der Geschichte findet sich in Shakespeares Stück „Hamlet“ in der Szene, in der Hamlet den Schädel von Yorick, seinem alten Freund, findet.
Weiler bezieht sich auf den Schädel als Symbol für Verzweiflung, Sterblichkeit und unvermeidliches Ende. Es ist jedoch gleichzeitig ein Symbol der Unsterblichkeit, des Lebens jenseits des Todes und des Mysteriums der unendlichen Bereiche der Realität und Geheimnisse jenseits unserer menschlichen Wahrnehmung.


Wie die Worte von Hamlet an seinen Freund belegen: "Es gibt mehr Dinge im Himmel und auf Erden, Horatio, als man sich in Ihrer Philosophie erträumen kann".
Zu Shakespeares Zeiten, während der Herrschaft der rothaarigen Königin Elizabeth, tauchte der Totenkopfring auf.
Im Allgemeinen ohne Unterkiefer, markierte der Schädelring Verschwender, unmoralisches Verhalten, Unzüchtigkeit und Prostituierte.


Das Symbol wurde als „tête de mort“ bekannt, der von „Rake“ (kurz für Rakehell – „Hellraiser“) getragen wurde, Männern, die die meiste Zeit damit verbrachten, zu trinken, Frauen nachzujagen, normalerweise Verschwenderische, die ihr ererbtes Geld für „Wein, Frauen und Lieder“ ausgaben. ..".

So entstand der tête de mort
der rebellische Geist, die Ausländer und die "schwarzen Schafe".

 

Und vergessen wir nicht das Totenkopf- und Knochensymbol
Das berüchtigte Symbol für Filibuster. Sein Ursprung lässt sich auf den Orden der Templer zurückführen.
Die Templer verwendeten das Symbol des tête de mort , um anzuzeigen, dass sie die Reliquien christlicher Heiliger in ihrem Besitz hatten.
Da sie das Totenkopf- und Knochen-Emblem auf ihren Schiffen verwendeten, während sie Piraterieakte durchführten, wurde es zum berühmten Emblem der Piraten.

 

crane pirate


Als sie der Häresie bezichtigt, ihr Orden aufgelöst und sie im 14. Jahrhundert verfolgt wurden, wurde das Symbol auch zum Zeichen der Rebellion.
Der tête de mort wurde mit Rücksichtslosigkeit und Verzweiflung in Verbindung gebracht. Ihre Verwendung von Todesbildern symbolisierte die Infragestellung der natürlichen Ordnung der Dinge oder einfach Chaos und Anarchie.

 

Die Kombination des Totenschädels mit dem Bild eines blutenden Herzens und der geflügelten Sanduhr auf dem schwarzen Piratenemblem verband drei Bedeutungen – Tod, Gewalt und begrenzte Zeit – die auf die Gefahren der Reise und die Erfahrung der Marine hinweisen.
Für viele Kulturen, wie die der alten Maya, repräsentierte der menschliche Schädel das Leben, wie es noch heute in der zu sehen istHalloween in Mexiko.
In verschiedenen Kulturen ist der Schädel auch ein Symbol des Triumphs über Feinde oder ein Symbol der Macht, wenn man die Fähigkeit hat, Leben zu nehmen.

Das Schädel- und Schlangensymbol ist auch ein mächtiges Bild, das den Schädel als Symbol sowohl des Todes als auch des menschlichen Wissens oder Bewusstseins beinhaltet. Die Schlange wurde dem antiken Griechenland als Symbol für Wissen und Unsterblichkeit entlehnt, da sie sich häutet und wieder „wiedergeboren“ wird. Die Schlange symbolisiert das esoterische Wissen, das jenseits unserer eigenen Sterblichkeit existiert.

Der Schädel ist ein mächtiges Symbol und eine mächtige Erinnerung mit Schichten und Schichten verborgener Bedeutungen aus der Wiege der Menschheit. Ein Symbol der Sterblichkeit, der vergehenden Zeit, das uns ermutigt, "den Tag zu beenden", oder vielleicht ein Symbol der Rebellion, Freiheit oder des Mutes angesichts unserer eigenen Sterblichkeit.

 


Vorheriger Artikel Nächster Artikel


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen