Was bedeutet ein Ohrring im linken Ohr eines Mannes?

Wenn du eine ... bistmännlichWer sich Ohrlöcher stechen lassen möchte, weiß verständlicherweise nicht, welches Ohr er stechen soll. Diskussionen über Piercings an bestimmten Ohren, die auf die Sexualität einer Person usw. hinweisen, können verwirrend sein. Aber keine Sorge, dieser Artikel soll helfen. Vor und nach dem linken Ohrlochstechen geben wir Ihnen alle nötigen Informationen. Es ist wichtig zu beachten, dass das Tragen von Schmuck oft als Frauensache angesehen wird, aber es ist nichts falsch daran, wenn Männer ihr Aussehen mit Accessoires ausstatten.

 

boucles dagua
 Daga-Ohrringe auf Santamuerte.fr

 

Was bedeutet ein Ohrring im linken Ohr eines Mannes??

 

Das Tragen von Ohrringen durch Männer hat eine interessante historische Bedeutung. In der Vergangenheit galten diese Juwelen als Antiquitäten, die nur von einer bestimmten sozialen Schicht getragen wurden. In Ägypten trugen Männer Ohrringe, um ihren hohen Rang in der Gesellschaft zu zeigen, während in Rom eher die Armen und Unterschichten sie trugen, um ihren Status zu zeigen. Später ließen sich Soldaten und Zenturios die Brustwarzen durchbohren und trugen Ringe, um Mut zu symbolisieren.

Im 13. Jahrhundert verbot die Kirche jedoch jede Art von Piercing, da sie der Ansicht war, dass die Menschen ihren Körper so halten sollten, wie Gott es beabsichtigt hatte. Trotzdem trugen Männer weiterhin Ohrringe, aber die Praxis wurde oft mit einem negativen Image in Verbindung gebracht und für Männer als unangemessen erachtet. Heute tragen viele Männer Ohrringe jedoch nur noch als modisches Accessoire, ohne besondere Bedeutung. Die Wahl des Ohrpiercings basiert oft eher auf persönlichen Vorlieben als auf kulturellen oder historischen Normen.

 

boucles-doreilles-yorick
Yorick-Ohrringe auf Santamuerte.fr

 

In der Vergangenheit galten Piercings als Akt des Ungehorsams gegenüber Gottes Willen und galten als Missbildung. Trotzdem erlaubten einige Kasten wie die Diebe das Durchbohren als Zeichen der Rebellion gegen die Urkunden der Kirche.Die Piraten trugen Ohrringe, um ihre Eroberung eines Schiffes zu zeigen. Es ist auch üblich, Ohrringe bei religiösen Zeremonien zu tragen. Es wurde angenommen, dass das Tragen eines Ohrrings die Sehkraft verbessern oder Seekrankheit vorbeugen könnte.Wenn ein Seemann während der Fahrt starb, hätten Ohrringe dazu beigetragen, die Kosten für den Transport seines Körpers zu seinem Wohnort zu tragen. Nach ihrem Tod wurde oft ein einzelner goldener Ohrring verwendet, um ihre Beerdigungen zu bezahlen. Schmuck und Ohrringe waren auch während des Goldenen Zeitalters der Piraterie beliebte Ziele von Rebellionen. Viele europäische Länder, insbesondere das Vereinigte Königreich, erließen Luxusgesetze, die vorschrieben, was man tragen und wie man leben sollte. Wer sich nicht an diese Regeln hielt, riskierte eine Gefängnisstrafe oder hohe Geldstrafen.

Andere Gruppen glaubten, dass das Durchstechen des linken Ohrs medizinische Eigenschaften und verbessertes Sehvermögen auf See habe.Zigeuner betrachteten den Ohrring im linken Ohr eines Jungen als Talisman, der das zweite Kind vor dem tödlichen Schicksal schützen würde, das dem ältesten widerfahren könnte. Zeitgenössische Ärzte halten noch immer an diesem Glauben fest. Ohrringe im linken Ohr galten auch als Zeichen dafür, dass der Mann ein Seemann war.

Das Tragen eines Ohrrings im linken Ohr hatte in verschiedenen Kulturen unterschiedliche Bedeutungen. Für Zigeuner galt dieser Ohrring als schützender Talisman für Männer. Im Gegensatz dazu trugen Kosaken es als Dekoration, um zu signalisieren, dass sie das letzte lebende Kind ihrer Eltern oder ihr einziger Sohn waren und somit eine privilegierte Behandlung genossen.

Auch andere Gesellschaften und Nationen haben diese Tradition bewahrt und dieser Praxis unterschiedliche Bedeutungen oder Vorteile zugeschrieben.

 

 

Boucles d'oreilles croix
 Kreuz Ohrringe auf Santamuerte.fr

 

Was bedeutet heute ein Ohrring im linken Ohr eines Mannes??

 

Die Gründe, warum Männer Ohrringe im linken Ohr tragen, sind vielfältig. Einige möchten ihre Zugehörigkeit zu einer bestimmten Religion oder spirituellen Gruppe zum Ausdruck bringen, während andere versuchen, ihre Sexualität zu offenbaren. Die meisten Männer entscheiden sich jedoch für das linke Ohr, um ihre Einzigartigkeit zu unterstreichen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass die Interpretation von Ohrringen für das linke Ohr von Kultur zu Kultur unterschiedlich sein kann. Zum Beispiel glauben die Chinesen, dass es Unglück bringt und sogar den bevorstehenden Tod bedeuten kann.
Manche Männer finden es einfach stylisch und tragen Ohrringe im linken Ohr, um ihre Individualität oder ihre Zugehörigkeit zum Beispiel zu Biker-Gruppen zu zeigen. Oder sogar zu Subkulturen wie Emo oder Goth.

 


Vorheriger Artikel Nächster Artikel


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen